lehmputz

Lehmputz

Der Begriff Lehmputz bezeichnet einen Mörtel aus Lehm, der als Putz für Gebäudeflächen im Innen- und Außenbereich dient. Die Verwendung von Lehmputz zählt zu den ältesten Bautechniken der Menschheit, da der Baustoff weit verbreitet, leicht verfügbar und einfach zu verarbeiten ist.

Als natürlicher Baustoff mit günstigen Eigenschaften ist der Lehmputz seit Ende des 20. Jahrhunderts in das Zentrum der Aufmerksamkeit von Bauherren, Architekten und Innenausstattern geraten. Der Einsatz von Lehmputzen bei der Gestaltung von Innenräumen und Außenwänden erzeugt durch spezielle Anwendungsformen eine dekorative Wirkung, so etwa als farbiger Dekorputz

Bestandteile

Lehmputz besteht aus Ton, Sand und Schluff (Feinstsande). Er härtet durch die besonderen strukturellen Eigenschaften des Tons allein durch Verdunstung von Wasser und haftet durch mechanische Verkrallung am Untergrund. Die feinen plättchenförmigen Tonbestandteile wirken dabei als Verbund beziehungsweise als „Klebstoff“.

LehmputzeZur Verbesserung der Eigenschaften wie Verarbeitbarkeit, (Riss)festigkeit, Haftung, Abrieb- und Feuchtigkeitsbeständigkeit und Oberflächenstruktur oder zur Einfärbung von Oberputzen werden dem Lehmputz je nach Einsatzbereich verschiedene Materialien beigemischt. Dazu gehören beispielsweise Pigmente; Gesteinsmehle wie Marmormehl; Fasern wie Zellulose, gehäckseltes Stroh oder Heu, Kuh- oder Pferdedung, Tierhaare; eiweißhaltige Stoffe wie Molke, Quark, Tierblut; (hydraulische) Bindemittel wie Silikate, Kalk oder Zement

Eigenschaften

In Innenräumen dagegen besitzt der Lehm besonders durch seine feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften viele Vorteile gegenüber konventionellem, zementgebundenem Putzmörteln. Einige begeisterte Kunden behaupten gar durch den Lehmputz würden unangenehme Gerüche neutralisiert.

Edelputze

Wir verwenden hauptsächlich Lehmprodukte der Marke Tierrfino wie

  • Duro Feinputz.
  • Finish Edelputz
  • Listro Lehm Glanzputz wie Glättetechnik
  • Stone wie marokkainscher Tadelakt
  • Base Unter- und Oberputz
  • Tpaint Streichputz für Innen
  • ipaint Wandfarbe für den Innenbereich

Sprechen Sie uns an gerne, komme ich mit meinem umfangreichen Musterkoffer zur Beratung zu Ihnen nach Hause.

Wir verarbeiten Putze und Lehmfarben der Marke Tierrfino,

profitieren Sie von diesem natürlichen Baustoff, rein mineralisch, ohne Chemie und Einsatz von Konservierungsstoffen. Schaffen Sie ein behagliches Raum- und Wohnklima mit Edelputzen der Marke Tierrfino denn ein Lehmputz kann sehr viel Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und gibt diese langsam an die Raumluft wieder ab und wirkt dadurch als Puffer, aber unangenehme Gerüche werden über Nacht Neutralisiert.

Lehmfeinputz Duro

Tierrfino Duro ist ein Lehmfeinputz, zusammengesetzt aus Sand, Ton und Stärke. Neben Ton und pflanzlicher Stärke sorgen feinste Marmorsande von besonderem Glanz für eine ebenso feine wie lebendige Struktur. Der Duro Lehmputz ist dampfoffen und wirkt dadurch feuchtigkeitsregulierend. Duro ist von Natur aus antistatisch und in 8 Grundfarben lieferbar.

Auf dieser Seite sehen Sie ein paar Beispiele

Hier legte ein Privatkunde Wert auf ein behagliches Raumklima, 100 qm Wandflächen schaffen hier eine Feuchtigkeitsregulierung im gesamten Erdgeschoss. Auch Farblich heben sich die Wände deutlich von den Decken ab und passen zu der Einrichtung und den Bodenbelägen.

Aber auch Ausbesserungen wie hier in einem Denkmalgeschützten Haus nach dem großen Unwetter vom 28 Juli 2014 sind kein Problem. Hier ist trotz des eindringenden Wassers kein Schimmel entstanden

Kontakt

Malerbetrieb Michael Ullrich
Meister und Restaurator im Malerhandwerk

Westhoffstr. 125
48159 Münster

Tel: 02 51 / 2 65 21 91
Fax: 02 51/ 62 56 441
Mobil: 01 78/ 8 78 66 23
webmaster@maler-ullrich.net

Rückruf?

Ihr Name*

E-Mail:*

 Bitte um Rückruf

Telefonnummer: